Publishing

„It is easy to explain difficult things in a difficult way. It is also easy to explain easy things in an easy way. But it is very hard, and requires lots of brains, to explain difficult things in an easy way“


Diese Aussage von einem meiner Harvard Professoren habe ich als Leitfaden für meine Bücher genommen. Das Thema Geld, Vermögen und Investment ist in unserer Gesellschaft genauso ein Tabuthema wie Sex. Jeder will Vermögen, es zieht Millionen Menschen in den Bann, aber es bleibt für 99% der Bürger ungreifbar, eine Fata Morgana. Das Ziel meiner Bücher besteht darin, das Thema Geld, Vermögen, Investitionen sowie die dazugehörigen wirtschaftlichen und politischen Zusammenhänge für ein breites Publikum verständlich zu machen. Die wirtschaftlichen Grundregeln wie die „4 Finanzirrtümer der Mittelschicht“ sind nicht schwer zu verstehen, und wer sie anwendet, gehört bereits zu den Top 10% der Bevölkerung. Ich bedanke mich für die vielen Kommentare auf Amazon und anderen Plattformen sowie die vielen Facebook Zuschriften. Die positiven freuen mich natürlich besonders, aber auch für die 1/5 Sterne Bewertungen bedanke ich mich: Sie zeigen, dass die Themen meiner Bücher niemand unberührt lassen. Durch die Bücher sind enge Freundschaften und gute Geschäftsbeziehungen entstanden. Ebenso habe ich viele Menschen kennengelernt, die aufgrund meiner Bücher ihre Lebenseinstellung zum Thema Geld und Finanzen zum positiven geändert haben. So etwas bewirken zu können ist für mich eine große Ehre, und jeder einzelne der es schafft finanziell unabhängig zu sein, gehört gebührend gefeiert!

Das goldene Buch für Investment Punk.
Vielen Dank an alle Leser!